ehemalige Mitarbeiter

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Dr. Hendrik Schmitz

Lebenslauf:

Hendrik Schmitz studierte Volkswirtschaftslehre an der Freien Universität Berlin und der Universidad Carlos III de Madrid. Als Stipendiat der Ruhr Graduate School in Economics von 2006 bis 2009 schrieb er an der Universität Duisburg-Essen bei Prof. Dr. Reinhold Schnabel seine Doktorarbeit zu ausgewählten Themen der empirischen  Gesundheitsökonomik (u.a. Anreizeffekte von Krankenversicherung sowie Arztvergütungssystemen). Von 2009 bis 2010 war er Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre, insb. Finanzwissenschaften bei Prof. Dr. Reinhold Schnabel. Seit April 2010 ist er Mitarbeiter im Kompetenzbereich Gesundheit des RWI Essen. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in der Untersuchung von Determinanten der Inanspruchnahme von Gesundheitsleistungen, der Vorsorge und der Krankenhauseffizienz.